ANGA COM 2020: Online-Anmeldung für Besucher gestartet

Kongressmesse für Breitband, Fernsehen & Online vom 12. bis 14. Mai 2020 in Köln

Die ANGA COM 2020 hat ihren Online-Ticketshop für Kongress und Messe geöffnet. Auf der Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online treffen sich Netzbetreiber, Ausrüster und Inhalteanbieter zu allen Fragen der Breitband- und Mediendistribution.

Quelle: ANGA Services GmbH

Zu den Top-Themen der ANGA COM 2020 zählen Gigabit Networks, FTTH, 5G, Wifi, Fixed Mobile Convergence, OTT, AppTV, Cloud TV, Video Streaming, Smart City und Smart Home. Nächster Termin ist der 12. bis 14. Mai 2020 in Köln.

2019 hat die ANGA COM mit mehr als 20.000 Teilnehmern und über 500 Ausstellern erneut eine hervorragende Bilanz vorgelegt. Zu den Teilnehmern aus insgesamt 83 Ländern zählten 540 Netz- und Plattformbetreiber, die allein in Europa mehr als 200 Millionen Haushalte versorgen, sowie 370 Medienunternehmen. 44 Prozent der Besucher gehörten dem Senior Level an.

www.angacom.de

 

 

ARRI auf der ISE 2020

Neue Workflowkonzepte – MXF Live in der Praxis

MXF Live ermöglicht in gänzlich neuer Qualität die Generierung von Metadaten für effizientere Workflows in der szenischen Produktion und für alle Multi-Layer -Produktionen.

IP connected Lighting – Wandel in der professionellen Lichtsteuerung

In der professionellen Lichtsteuerung vollzieht sich aktuell ein Wandel von DMX- zu IP-Netzwerken. Diese Entwicklung ist vergleichbar mit dem Übergang von Glühlicht- zu Nondimm-Leuchten.

ARRI System Group – Professionelle Systemintegration

Die ARRI System Group, spezialisiert auf IP-Anwendungen in professionellen Broadcastlichtnetzwerken, ist Partner von der Beratung bis zur Turnkey Solution für Lichtsysteme in Broadcast & Media.

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren