Gala zu 100. Geburtstag: 29. FKTG-Fachtagung vom 8. bis 10. Juni 2020

Veranstaltung in Metropolis-Halle des Filmparks Babelsberg

Die 29. FKTG-Fachtagung findet vom 8. bis 10. Juni 2020 in der Metropolis-Halle des Filmparks Babelsberg statt. Die Nachbarschaft zum Filmgelände Studio Babelsberg bilde den würdigen Rahmen, den 100. Geburtstag der FKTG während einer Gala im Rahmen der Fachtagung zu begehen, teilt die Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft mit. Eine der beiden Vorläuferorganisationen der FKTG war die Deutsche Kinotechnische Gesellschaft (DKG), die 1920 in Berlin gegründet wurde.

In der Metropolis-Halle des Filmparks Babelsberg findet die 29. FKTG-Fachtagung vom 8. bis 10. Juni 2020 statt.

Foto: Filmpark Babelsberg

Bei der FKTG-Fachtagung 2020 werde zwar einerseits eine Rückschau auf die Entwicklung der Gesellschaft stattfinden, aber die Tagung, das Hochschulforum und die Firmenausstellung konzentrieren sich auf die Zukunft der Medientechnologien, Branchentrends sowie auf die neuen technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen. Die FKTG soll als gewachsenes Informationsnetzwerk der Branche auch für die zukünftigen Herausforderungen gewappnet sein. Die Fachtagung werde dafür wieder den idealen Rahmen bieten, um im FKTG-Netzwerk Fachgespräche und Meinungsaustausch zur Zukunft der Branche zu ermöglichen, heißt es.

Auf www.fktg.org erscheint ein „Call for Papers“, zudem informiert die Webseite über die Anmeldemöglichkeiten zur Teilnahme ab Anfang 2020 sowie über weitere organisatorische Informationen zur Vorbereitung auf die Fachtagung.

www.fktg.org