Stage Tec auf ISE 2020: Nexus-Basisgeräte IP-basiert

Realisierung über Schnittstellen XFIP bzw. RIF67

Auf der ISE zeigt der Berliner Hersteller Stage Tec am Stand 7-W194, dass das Audionetzwerk Nexus nun auch einzelne oder mehrere Basisgeräte IP-basiert absetzen kann. Dabei werden bidirektional AES67-Streams aufgebaut, in denen Audio- und Steuerdaten gemeinsam übertragen werden. Nexus war bislang ausschließlich auf die Vernetzung durch ein proprietäres Glasfaserkabelprotokoll ausgelegt.

Nexus-Basisgeräte-Verbindungen: XFOC/RFOC-Schnittstellen für Glasfaser und/oder XFIP/RIF67-Schnittstellen für IP

Quelle: Stagetec

Realisiert wird das neue Feature über die Nexus-Schnittstellen XFIP bzw. RIF67, die beide mit dem AES67.IO-Modul von DirectOut bestückt sind. Mit einem XFIP- bzw. RIF67-Interface sind bis zu acht IP-Links zu anderen Nexus-Basisgeräten möglich.

Nexus-Netzwerke sind dank dieses Features unabhängig von proprietären Verkabelungen und ermöglichen durch die IP-basierte Anbindung Remote-Produktionen und Wide-Area-Vernetzungen, teilt das Unternehmen mit.

www.stagetec.com

 

 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren