Neuer Ü-Wagen für TV-Sender ONT in Weißrussland

Broadcast Solutions liefert weiteres Produktionsfahrzeug für Konzerte, Shows und Events

Einen Ü-Wagen für ONT – den zweiten öffentlichen TV-Sender in Weißrussland – hat Broadcast Solutions geliefert, nachdem das Unternehmen im vorigen Jahr einen Großauftrag von vier HD Ü-Wagen (inklusive Rüstwagen) für die Belteleradiocompany fertiggestellt hatte.

Quelle: Broadcast Solutions

Das Fahrzeug ist derzeit mit acht HD Systemkameras ausgestattet (eine Erweiterung auf 18 Kameras ist technisch eingerichtet) und ONT möchte mit dem neuen Produktionsfahrzeug die Berichterstattung über Ereignisse in Belarus und im Ausland verstärken. Der Fokus des Senders wird dabei auf Kultur-, Politik- und Unterhaltungsprogramme liegen. Der neue Übertragungswagen wird bei Konzerten, Shows und politischen und nationalen Events wie zum Beispiel Stadtfesten, Wahlen, Militärparaden etc. eingesetzt.

Mit dem neuen Ü-Wagen stockt ONT seine Kapazitäten massiv auf. Das neue Fahrzeug ist das größte in der Flotte des Senders. Derzeit ist der Ü-Wagen mit acht HD Kameras vom Typ GrassValley LDX 82 Premiere bestückt, ist aber für acht weitere sowie zwei drahtlose Kameras konzipiert. Die volle technische Auslastung des Ü-Wagens ist im Laufe des Jahres 2020 geplant.

www.broadcast-solutions.de

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren