Bis zu 16 nationale Radioprogramme auf zweitem DAB+-Bundesmux

Antenne Deutschland startet Belegung auf bundesweiter Digitalradio-Plattform

Antenne Deutschland plant den Start der privaten nationalen DAB+-Plattform (sogenannter „Zweiter DAB+-Bundesmux“) zur IFA 2020 in Berlin. Insgesamt sollen darüber bis zu 16 nationale Radioprogramme verbreitet werden. Einen Teil der Übertragungskapazitäten werde Antenne Deutschland für eigene Programme nutzen, teilt das Unternehmen mit.

Quelle: Antenne Deutschland

Antenne Deutschland hat als Plattformbetreiberin mit der Marktplatzierung der freien Programmkapazitäten National German Radio beauftragt. National German Radio plant zu diesem Zweck eine internationale Interessenbekundung zur Strukturierung der Nachfrage aus dem In- und Ausland. Detaillierte Informationen hierzu wird das Unternehmen am 2. März 2020 veröffentlichen.

Ziel ist es, ein "maßgeschneidertes und schlagkräftiges Programmbouquet mit höchstmöglicher Attraktivität" für den nationalen Hörer- und Werbemarkt zu schaffen. Die finale Belegungsentscheidung plant Antenne Deutschland als Plattformanbieterin dann bis voraussichtlich Ende Juni zu treffen. Die private nationale DAB+ Plattform erreicht bereits bei Aufnahme des Sendebetriebs technisch über 80 Prozent der Einwohner. Ein weiterer Netzausbau ist vorgesehen.

www.antenne-deutschland.de

 

 

 

Cloud-Produktionen: Vom Zukunftsthema zur „State of the Art“-Technologie

Anzeige

LiveU treibt die Cloud-Revolution mit smarten Tools und Best Practices voran

Seit vielen Jahren schon reden die Visionäre der Videobranche von „Cloud-Produktionen“. Doch erst in den letzten Monaten finden Cloud-basierte Produktionstools verstärkte Anwendung. Die Coronapandemie und der damit einhergehende Ruf nach Remote Work und Kostenreduzierung haben den Siegeszug der virtuellen Videoverarbeitung zweifelsohne angetrieben. Nicht nur immer mehr Anwender nutzen die Cloud-Tools. Auch die technologischen Angebote selbst wurden immer vielgestaltiger, ausgereifter und einfacher zu bedienen. Branchenexperten dürfte es wenig überraschen, dass LiveU – Vorreiter auf dem Gebiet IP-basierten Videoproduktion und -übertragung – schon früh in die Entwicklung von Cloud-Technologien eingestiegen ist und heute eine Reihe von Lösungen im Portfolio hat, die sich bereits im Praxis-Einsatz bewährt haben.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren