Remoteproduktion: HSE24 nutzt Intercom-App AGENT-IC von Clear-Com

App wandelt mobile Endgeräte in virtuelle Sprechstelle bzw. Beltpack um

Studio Hamburg MCI und Clear-Com unterstützen den Homeshopping-Sender HSE24 bei den aktuellen Herausforderungen, vor die die Corona-Krise alle stellt. Bei einer kurzfristigen Verlagerung einzelner Produktionsmitglieder ins Home-Office kann das Team von HSE24 mit der Intercom-App AGENT-IC von Clear-Com wie gewohnt arbeiten und kommunizieren.

Quelle: MCI / Clear-Com

Größte Herausforderung war es, zwar einzelne Mitglieder des Produktionsteams räumlich ins Home-Office umzusetzen, den gewohnten Workflow dabei jedoch beizubehalten. Um dabei ein Echtzeit-Kommando zu gewährleisten setzt HSE24 auf Clear-Coms Intercom-App AGENT-IC.

HSE24 nutzt als Kommandosystem die Clear-Com Omega Matrix mit neuester IP-Technologie und der Möglichkeit zur vernetzten Produktion. Die App AGENT-IC wird hier nun über einen lizenzierten IP-Port eingebunden.

Clear-Coms AGENT-IC ist eine kostenlose App, die mobile Endgeräte in eine virtuelle Sprechstelle bzw. ein Beltpack umwandelt. AGENT-IC ist kompatibel mit der Clear-Com Eclipse HX Matrix sowie der LQ-Serie. Die Verbindung wird via LAN/WAN/WIFI/3G/4G/LTE ermöglicht.

Mit Hilfe von AGENT-IC können verschiedene Sendestrecken abgebildet werden. Im Bereich Producing und Live-Regie bpsw. Live-Producer aus dem Home-Office bzw. Kommunikation mit der Regie-Crew und Live-Moderation. Bei der Außenübertragung können u.a. Experten aus dem Home-Office eingebunden oder n-1 Strecken sowie Regie- und In-Ear-Kommando aufgebaut werden.

Clear-Coms AGENT-IC App ist im Android Play Store und im iOS App Store erhältlich. Mit der entsprechenden Lizenz wird der Client aktiviert und kann über das Clear-Com Konfigurationsmanagement EHX eingerichtet werden.

https://mci.de/

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren