HbbTV Association mit sieben neuen Mitgliedern

Fincons, FreeWheel, HiSilicon, Realtek, Salto, Teduin und Xperi

Der HbbTV Association, einer Initiative zur Förderung offener Standards für die Verbreitung interaktiver TV-Dienste über Rundfunk- und Breitbandnetze für Smart-TVs und Set-Top-Boxen, sind sieben neue Unternehmen beigetreten.

Source: HbbTV Association

Die neuen Mitglieder sind die Dienstleister, Technologieunternehmen und Plattformbetreiber Fincons Group, FreeWheel (Comcast International France), HiSilicon Technologies, Realtek Semiconductor Corporation, Salto, Teduin und Xperi Corporation.

"In den vergangenen Monaten hat das Fernsehen seine Stärke als wertvolle und zuverlässige Quelle von Nachrichten, Informationen und Unterhaltung für die breite Öffentlichkeit in schwierigen Zeiten unter Beweis gestellt", sagte Vincent Grivet, Vorsitzender der HbbTV Association. "Die steigenden Zuschauerzahlen bestätigen die wichtige Rolle der Rundfunkanstalten in der heutigen hart umkämpften Medienlandschaft. Wenn die Stärken des herkömmlichen Fernsehens durch zusätzliche internetbasierte Dienste wie Mediatheken, Neustart, Video-on-Demand und andere interaktive Dienste mittels der HbbTV-Hybridtechnologie ergänzt werden, entsteht ein attraktives Fernseherlebnis."

https://www.hbbtv.org/membership/#members

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren