Virtual Production: Sony mit neuer Version für Cloud-basierten Service

Erweiterung mit neuen Funktionen für Hochschulen und Unternehmen

Sony hat Virtual Production, den nativen Cloud-basierten Service von AWS, um neue Funktionen erweitert. Einige dieser Features wurden auf Wunsch der Kunden eingeführt, die mit der Realität der Pandemie konfrontiert sind. Mit den neuen Funktionen könne nun ein breiteres Publikum, das über die Broadcast-Produktion hinausgeht, die SaaS-Lösung nutzen. Dazu gehören Unternehmen oder Hochschulen, die Veranstaltungen, Vorlesungen oder Ankündigungen realisieren möchten.

Quelle: Sony

Die neuen Funktionen umfassen:

  • Teilen von Desktop- oder Webcam-Inhalten: Benutzer können ihren Desktop oder ihre Webcam direkt über Virtual Production als Eingangsquelle freigeben, was sich für die Einbindung von PowerPoint-Präsentationen per Live-Stream eignet.
  • Manuelle Steuerung der Clip-Wiedergabe: Mit den Funktionen „Play“/„Stop“/„Pause“ im Vorschaufenster kann der Clip Player manuell gesteuert werden, bevor man zum Live-Stream wechselt.
  • Eine einfach zu bedienende Clip Playlist-Funktion: Eine geordnete Abfolge von Clips ist über die Steuerelemente „Next“/„Previous“ im Clip Player leicht zugänglich. Auf diese Weise kann die Abspielreihenfolge der Clips vorbereitet und der Arbeitsaufwand während der Live-Veranstaltung minimiert werden.
  • Unterstützung von Microsoft Stream und Twitch: Diese Funktion bietet eine größere Auswahl an Streaming-Plattformen über vorkonfigurierte Ausgaben. Eine benutzerdefinierte RTMP-Konfiguration ist weiterhin möglich. Virtual Production unterstützt auch künftig bis zu drei Online-Plattformen gleichzeitig.
  • Remote-Audiokommentar: Nutzer können Audiokommentare bereitstellen, ohne am Veranstaltungsort zu sein.
  • Automatisches Herunterfahren bei Inaktivität: Wenn das Gerät zehn Minuten lang nicht aufnimmt oder sendet, wird die Veranstaltung angehalten und beendet.
  • Offizielle Unterstützung des PXW-FX9 Camcorders mit QoS Streaming: Die Liste der kompatiblen Camcorder von Sony wurde um eine neue zuverlässige und kreative Option für Veranstaltungen erweitert.

http://pro.sony/Virtualproduction

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren