Messe Berlin: Zusammenschluss von IFA und Berlin Photo Week

Erweiterung der IFA Berlin um Neuigkeiten der Imaging-Branche

Die Messe Berlin ist offizieller Partner der Berlin Photo Week. Mit dieser exklusiven Partnerschaft erweitert die IFA Berlin ihr Produktportfolio "Imaging" um Neuigkeiten der Imaging-Branche mit globalen Marken der Consumer und Home Electronics, in einem "einzigartigen Konzept" zusammenzuführen, heißt es.

Quelle: Messe Berlin GmbH

Der Photoindustrie-Verband PIV, der die wichtigsten Unternehmen der Branche vertritt, ist Kooperationspartner der Messe Berlin/ IFA sowie der Berlin Photo Week. Eine namhafte Zahl an Firmen aus den Reihen des PIV sind bereits als Aussteller und Sponsor bei der IFA und der Berlin Photo Week dabei.

Bei der IFA, die auf dem Messegelände stattfindet, stehen globale Brands, Start-Ups und inspirierende Trendthemen der Consumer und Home Electronics im Vordergrund, während die Berlin Photo Week in der ARENA BERLIN sowie im ganzen Stadtgebiet primär das Erlebnis des Bildermachens in Funplaces sowie das Kulturgut Fotografie fokussiert.

www.ifa-berlin.com

www.berlinphotoweek.com

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren