ISE events in Munich and Amsterdam cancelled

Due to the COVID-19 pandemic the ISE organisers Integrated Systems Events have cancelled the Amsterdam and Munich live events. “Whilst we have had good support from both exhibitors and visitors who wanted to get together at a local event, new government regulations regarding COVID-19 in both Germany and the Netherlands have meant that we are unable to guarantee being able to proceed with these two events," Mike Blackman, Managing Director Integrated Systems Events said.

Source: ISE

"Preparations for Barcelona and London are well underway as the governments ease restrictions in both Spain and the UK and remain on target for the successful return of events. We are looking forward to bringing the industry together and delivering a platform for those who wish to be there and that will be supported by key exhibiting partners, a programme of content and networking. These events will be supported by our online platform ISE Digital, providing our global audience with the opportunity to join us online.”

www.iseurope.org

 

 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren