"LiveU 360°": Neues Abo-Modell für Live-Übertragungen

LiveU, Anbieter von IP-basierten Lösungen für Live-Videostreaming and Remote Produktion, hat ein neues Service-Angebot vorgestellt: LiveU 360°. Dabei handelt es sich um ein „Full Service“-Paket, das sich über "flexible Upgrade-Optionen" auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden anpassen lasse, teilt das Unternehmen mit.

Source: LiveU

Mit dem Abonnement-basierten Angebot reagiert das Unternehmen auf die gestiegene Nachfrage nach dynamisch anpassbaren Live-Übertragungslösungen, bei denen der Kunde sämtliche Services aus einer Hand erhält. LiveU 360° fasst mehrere, Videoproduktions-Tools und -Services in einem Paket zusammen. Das Paket kombiniert Hard- und Software, unbegrenztes Datenvolumen, Schnittstellen für Cloud-Workflows und optionale Upgrades mit einem neuen Service-Level, dem LiveU Platinum Service.

Das LiveU 360° Service-Angebot umfasst eine Reihe verschiedener Tarife aus den beiden Kernkategorien 360° Basis und 360° Premium. Sie sind jeweils für spezielle Einsatzfelder (Nachrichten, Sport und andere Live-Produktionen) angelegt.  Über Self-Service-Tools erhalten die Nutzer Kontrolle: So können die Multi-Camera-Funktion oder das Roaming von SIM-Karten flexibel bei Bedarf aktiviert werden. Der Kunde zahlt also nur dann für einen Service, wenn er ihn auch wirklich benötigt. LiveU 360° ist zum Marktstart verfügbar in den EU-Ländern, in der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, in Monaco und Norwegen sowie in den USA und Kanada.

http://get.liveu.tv/liveu-360-de

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren