ANGA COM DIGITAL mit Schwerpunkt Glasfaser

20 Panels mit Fokus auf optische Netze

Die ANGA COM DIGITAL verstärkt innerhalb ihres Konferenzprogramms das Thema Glasfaser. Von den 45 Panels zu Breitband- und Medienthemen haben 20 Panels einen Schwerpunkt bei optischen Netzen. Insgesamt sind im Konferenzprogramm 180 Sprecher aktiv.

Quelle: Photo by Denny Müller on Unsplash

Zu den Strategie-Panels mit Themenschwerpunkt Glasfaser zählen insbesondere folgende Veranstaltungen:

  • Glasfasergipfel – Kooperationen und Open Access vs. Überbau? mit Deutsche Glasfaser, Deutsche Telekom, M-net und wilhelm.tel
  • Breitbandgipfel – Alles nur noch FTTH oder Technologiemix mit FTTB, Kabel und 5G? mit NetCologne, TDC, Tele Columbus und Vodafone
  • Neue Vermarktungskonzepte für Gigabit: Wie steigern wir die Akzeptanz? mit Deutsche Glasfaser, EWE TEL, GasLINE und dem Gigabitbüro des Bundes
  • Die Zukunft kommunaler Netzbetreiber – Eigenvermarktung oder Wholesale? mit DOKOM, envia TEL, KomMITT-Ratingen und R-KOM
  • Wie gelingt die Gigabit-Zukunft Deutschlands? Welche Schwerpunkte setzen die Parteien zur Wahl? (in Kooperation mit VATM Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten e.V.) mit Bündnis 90/Die Grünen, CDU/CSU und SPD
  • Smart City und 5G: Connectivity Everywhere? mit Berthold Sichert, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, NetCologne und willy.tel
  • TKG-Novelle – Gelungene Modernisierung oder verpasste Chancen? mit 1&1 Versatel, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Deutsche Glasfaser, EWE TEL und Vodafone

Im Technikprogramm präsentieren die Digital Partner der ANGA COM DIGITAL aktuelle Entwicklungen für optische Netze in insgesamt 13 Panels. Darunter finden sich international besetzte, englischsprachige Expertenpanels ebenso wie deutschsprachige Praxisvorträge.

Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer der ANGA COM: „Unser Online-Kongress adressiert gleichermaßen alle Kategorien von Netzbetreibern und Netztechniken, vom kommunalen Stadtnetzbetreiber bis zum internationalen Telekommunikationskonzern, von HFC bis FTTH. Gemeinsam haben alle Technologien, dass der Ausbau mit Glasfaser immer weiter an Fahrt aufnimmt. Wir haben uns deshalb dieses Jahr vorgenommen, die Glasfaserthemen besonders vielfältig abzudecken. Von Ausbaukonzepten über Vermarktungsstrategien bis hin zu den technischen Neuentwicklungen. Komplettiert wird das Angebot mit Content-, Service- und Rechtsfragen auf höchstem Niveau. Wer an der ANGA COM DIGITAL teilnimmt, ist in allen Fragen der Breitband- und Mediendistribution auf dem neuesten Stand – ebenso fundiert wie international.“

Die ANGA COM DIGITAL wird vom 8. bis 10. Juni 2021 auf einer neuen, KI-unterstützten digitalen Event-Plattform stattfinden. 80 führende Unternehmen der Breitband- und Medienbranche beteiligen sich als Digital Partner.

www.angacom.de

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren