AVerMedia mit neuem 6-Spur-Audiomischpult und XLR-Mikrofon

Erstellung von Live-Inhalten auf Streaming-Plattformen

AVerMedia Technologies kündigt die Markteinführung des Live Streamer NEXUS und des Live Streamer MIC 330 an - ein Audio-Mischpult/Kontrollzentrum für die Erstellung von Live-Inhalten auf YouTube, TikTok oder anderen Streaming-Plattformen und ein dynamisches Mikrofon, das Kreativen hilft, ihrer Stimme Gehör zu verschaffen.

Quelle: AVerMedia

Der Live Streamer NEXUS ist ein 6-Spur-Audiomixer mit drei physikalischen Eingängen (Optical, Line-In und XLR) und drei virtuellen Spuren, welche auf dem Streaming-PC geroutet werden können. Ein eingebauter Verstärker und Audioprozessor ermöglicht es den Ersteller, seinen XLR-Mikrofoneingang auf den bestmöglichen Klang einstellen zu können. Mit Dual Mix können die Ersteller zwei unabhängige Audiomischungen steuern, eine auf ihrem Stream, eine in ihren Kopfhörern.

Das NEXUS-Bedienzentrum besteht aus einem 5-Zoll-IPS-Touchscreen und 4 dedizierten Funktionstasten. Zusammen mit der NEXUS-App können Anwender das Bedienfeld vollständig anpassen und so die volle Kontrolle über ihre Live-Streams erlangen. Die NEXUS-App hat Streaming- und Kreativsoftware wie OBS, Streamlabs OBS, RECentral, YouTube, Twitch und Spotify integriert.

Das Live Streamer MIC 330, ein dynamisches XLR Mikrofon, soll Content-Erstellern dabei helfen, die Stimme so gut wie möglich klingen zu lassen, sodass sie sich auf ihre Arbeit konzentrieren können. Der eingebaute Pop-Filter bietet einen zusätzlichen Schutz, um störenden Geräusche herauszufiltern und die Ohren des Betrachters zu erfreuen.

www.avermedia.com/de

 

 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren