Pantaflix stattet Hamburger Kino Abaton mit Streaming-Technologie aus

Pantaflix ermöglicht dem Hamburger "Kult-Kino" Abaton, seine Pforten wieder zu öffnen – auf digitalem Weg. Seit Ende Mai bietet das Abaton einen eigenen Streaming-Kanal auf seiner Homepage an. Pantaflix fungiert hierbei als Technologiepartner und stellt für professionelle Anwender Content und Plattform-Technologie zur Verfügung. Zusätzlich kümmert sich der Dienstleister um den Support, das Ticketing und die Wartung der Technologie.

Quelle: Pantaflix

Für das Kino eröffne sich eine ganze Reihe von Vorteilen: Über den Pantaflix Embedded Video Player erweitert das Abaton sein Geschäftsmodell um einen digitalen Zugangsweg. So ist es möglich, den Betrieb in Zeiten des Social Distancings wieder aufzunehmen und den Zuschauer ein hochwertiges Programm anzubieten. Diese können ab sofort Filme auch digital genießen – egal wann, egal wo.

Gleichzeitig sei das Kino für die Zeit nach der Corona-Pandemie gerüstet, heißt es weiter. Denn durch die Pantaflix Streaming-Lösung erweitert sich auf einen Schlag der Kundenkreis. Neben Cineasten, die Filme gern vor Ort schauen möchten, erreichen Kino-Betreibern künftig auch Zuschauern, die die Filme lieber auf der heimischen Couch sehen.

Auch Verleihern eröffne sich ein zusätzlicher Distributionskanal. Während der Corona-Pandemie hat sich aufgrund der geschlossenen Kinos eine großer Produktionsstau gebildet. Zahlreiche Filme warten bereits auf ihre Kino-Auswertung. Bei der begrenzten Anzahl an Lichtspielhäusern können nicht alle Filme auf der großen Leinwand gezeigt werden. Ein zusätzliches digitales Streaming-Angebot für und von Kinos soll Abhilfe schaffen und in der Verwertung neue Möglichkeiten eröffnen - insbesondere auch in einem Szenario sich tendenziell weiter verkleinernder Auswertungsfenster von Filmen.

„Für uns ist das neue Streaming-Angebot eine weitere Möglichkeit, unser Profil mit einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Filmauswahl zu schärfen. Natürlich wird das Kino unser Kerngeschäft bleiben, aber wir wollen unserem Publikum auch im digitalen Raum als Ratgeber bei ihrer Filmauswahl zur Seite stehen“, sagt Felix Grassmann, Leiter des Abaton.

www.pantaflixtechnologies.com

www.abaton.de

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren