"TV-Helden": Neuer Branchen-Podcast für Medienmacher gestartet

Der Medienmanager Christian Heinkele, zuletzt Deutschland-Chef der M7 Group (Canal+), startet einen Branchen-Podcast für Medienmacher. In jeder Ausgabe der „TV-Helden“ spricht Heinkele mit Akteuren der TV-Branche über ihren Werdegang, Erfahrungen, aktuelle Projekte, Trends und Marktgerüchte.

Quelle: Photo by Will Francis on Unsplash

Die Gesprächspartner stammen aus Bereichen wie TV-Plattformen, Content-Anbieter, Rundfunksender, Medienfachjournalismus, Hardware- und Software-Hersteller, Produzenten, Verbände, Politik und Menschen vor und hinter der Kamera.

Die ersten Episoden:

  • Dr. Jörn Krieger spricht über seine Erlebnisse in 30 Jahren Medienfachjournalismus, sein persönliches Resümee der drei Panels, die er auf der ANGA COM Digital 2021 moderiert hat, und die Zukunft der Branchenkongresse.
  • Till Sudworth, CMO von NPAW, spricht über die Wichtigkeit von Video Intelligence bei TV-Diensten, um möglichst alles über die Kunden und deren Verhalten zu erfahren sowie die Usability des Service zu erhöhen.
  • Dr. Niklas Brambring, CEO von Zattoo, spricht über die Entwicklung von Zattoo, die Herausforderung einer IPTV-Plattform, den Ansprüchen der Content-Anbieter gerecht zu werden, und seine Vision über das Fernsehen der Zukunft.

Jede Ausgabe des Branchen-Podcasts hat eine Länge von rund 30 Minuten; alle zwei Wochen gibt es eine neue Episode. Der Abruf ist kostenlos.

www.tv-helden.com

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren