Münir Dalkaya neuer CTO bei News-Dienstleister Qbics media

Münir Dalkaya übernimmt bei Qbics media, Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen rund um das Thema News, ab September die Position des CTO und ist Mitglied der Geschäftsführung.

Münir Dalkaya

Quelle: Qbics media

Seit Beginn des Jahres bietet Qbics media unter der Führung von Michael Schüller Dienstleistungen und Softwaretools rund um das Thema redaktionelle Nachrichtenproduktion an.

Münir Dalkaya ist seit vielen Jahren eng mit der Branche verbunden und war bereits als junger Projektingenieur bei ANNOVA an vielen ARD-Projekten mit OpenMedia maßgeblich beteiligt. In seinem weiteren Werdegang als Projekt Manager, Solution Architekt und Produkt Manager hat er wesentlich zur Weiterentwicklung von OpenMedia beigetragen und für internationale Projekte Lösungen konzipiert und umgesetzt. Zuletzt war er bei CGI (vormals SCISYS bzw. ANNOVA) verantwortlicher Product-Owner für die redaktionellen Planungskomponenten und Client Side APIs.

Bei Qbics wird Dalkaya die technische Verantwortung übernehmen und das Lösungsspektrum weiter ausbauen. So werden künftig neben der Beratung und den Services für 7Mountains und Mjoll-Produkte, nun auch OpenMedia-Themen zum Portfolio der Qbics media gehören.

www.qbics.media

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren