Media Broadcast unterstützt Projekt „5G Media2Go“ bei Netzausbau

Neue Kooperation mit Fachbereichen Technik und Wirtschaft der Hochschule Mainz

Das Projekt „5G Media2Go“, geleitet vom Südwestrundfunk (SWR), bekommt zusätzliche aktive Unterstützung. Media Broadcast wird das Projekt insbesondere beim weiteren Netzausbau unterstützen.

Quelle: SWR

Zudem hat der SWR eine Kooperation mit den Fachbereichen Technik und Wirtschaft der Hochschule Mainz gestartet. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Entwicklung der geo-referenzierten Empfehlungen zu Inhalten aus der ARD Mediathek und deren Integration auf dem Infotainment-System eines Fahrzeugs zu unterstützen.

Die Projektleitung von „5G Media2Go“ liegt beim SWR (FKT berichtete). Weitere Projektpartner sind die Unternehmen DFMG Deutsche Funkturm, Kathrein Broadcast, Mercedes Benz, Porsche, Rohde & Schwarz, Telekom sowie die Technische Universität Braunschweig – Institut für Nachrichtentechnik.

www.swr.de

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren