Condat mit "Smart Media Engine" auf IBC 2021

Medienübergreifende Inhalte-Suche

Condat, Berliner Spezialist für Medienlösungen, zeigt vom 3. bis 6. Dezember 2021 auf dem IBC-Stand 1.C18 von CGI Media Solutions das Produkt "Smart Media Engine". Die Lösung, die in das in das Newsroom-System OpenMedia integriert ist, unterstützt den Fernsehredakteur bei der schnellen und medienübergreifenden Suche nach Inhalten zur Erstellung neuer Beiträge.

Quelle: Condat AG

Die Engine versteht die Suche in natürlicher Sprache, kennt Synonyme und Abkürzungen und stellt automatisch thematische Verbindungen her. Suchergebnisse werden nach Relevanz sortiert ausgegeben und können direkt in die Beitragserstellung übernommen werden. In längeren Beiträgen findet die Smart Media Engine passende Ausschnitte und beschleunigt den Sichtungsprozess deutlich.

Neben der Smart Media Engine zeigt Condat auf der Messe intelligente Recommender-Systeme für Mediatheken und EPGs sowie Sende- und Programmplanungslösungen für den effizienten cross-channel Playout.

https://condat.de/

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren