"Auto Tone": Neue Farbkorrektur für Premiere Pro

Kreativkonferenz vom 26. bis 28. Oktober 2021

Adobe hat mit "Auto Tone" eine neue Funktion in Premiere Pro (Beta) zum Testen zur Verfügung gestellt. "Auto Tone" soll intelligente Farbkorrekturen mit einem Klick ermöglichen.

Auto Tone ist ein Button im Lumetri-Bedienfeld. Bei Aktivierung nimmt die Funktion eine automatische Anpassung der Schieberegler der Basiskorrektur vor, so dass Benutzer ihre Farbkorrekturen beschleunigen und dennoch manuell feinabstimmen können. Für Neueinsteiger kann Auto Tone auch dabei helfen, sich mit den einzelnen Lumetri-Werkzeugen vertraut zu machen.

Im Gegensatz zum bisherigen "Auto"-Button, verwendet die neue Funktion "Auto Tone" alle Einstellungen im "Einfache Korrektur"-Feld inklusive der Farbeinstellungen. Die Analyse liefert einen Startpunkt für detailliertes Color Grading und wird im Laufe der Beta-Phase noch besser werden.

Auto Tone ist ab sofort in der Beta-Version von Premiere Pro verfügbar, die parallel zut Release-Version über die Creative Cloud-App installiert werden kann. Adobe freut sich auf das zahlreiche Feedback der Community, um Premiere Pro gemeinsam weiterzuentwickeln. Weitere Neuigkeiten rund um Creative Cloud sowie  Workshops bietet die Adobe MAX 2021. Die Kreativkonferenz findet vom 26. bis 28. Oktober 2021 digital statt und ist kostenlos für alle.

https://max.adobe.com/emea/

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren