Neue Kooperation: Mo-Sys und Broadcast Solutions auf CABSAT 2021

LED- und Greenscreen-Produktionslösungen für Sport, Nachrichten und Unterhaltung

Mo-Sys stellt auf der CABSAT (26. bis 28. Oktober 2021 in Dubai) gemeinsam mit Broadcast Solutions virtuelle LED- und Greenscreen-Produktionslösungen für Sport, Nachrichten und Unterhaltung vor. Die Unternehmen sind auf der Messe an Stand 123 zu finden.

Quelle: Broadcast Solutions / Mo-Sys

Broadcast Solutions Middle East und Mo-Sys stellen auf der CABSAT 2021 gemeinsam aus und wollen damit ein erstes Zeichen ihrer kürzlich geschlossenen Partnerschaft setzen. Mo-Sys Engineering, Anbieter von Kamera Robotic Systemen und Lösungen für die virtuelle Produktion, zeigt auf der CABSAT 2021 neue Entwicklungen für die virtuelle Produktion mit LED- und Greenscreens.
 
Auf der CABSAT 2021 wird Mo-Sys VP Pro XR vorstellen, einen dedizierten Content-Server für die Produktion von visuellen Effekten in Echtzeit unter Verwendung eines LED-Volumes, mit oder ohne Set-Erweiterungen (XR). Dieses System kann mit Greenscreen- und LED-Volumes verwendet werden. Ein Hauptmerkmal von VP Pro XR ist der Cinematic XR Focus, der es ermöglicht, den Kamera-Fokus zwischen Schauspielern und virtuellen Objekten, die sich virtuell im Hintergrund auf dem LED-Volume befinden, zu wechseln.
 
Am Stand von Broadcast Solutions wird Mo-Sys den Besuchern der CABSAT 2021 außerdem die Möglichkeit geben, sich über das StarTracker Kamera-Tracking-System zu informieren. Diese Tracking-Technologie hat unter anderem BBC Sport bei der Berichterstattung über die diesjährigen Sommerspiele in Tokio eingesetzt.

www.mo-sys.com

www.broadcast-solutions.de

 

 

 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren