UHD und HDR im Fokus: FKTG-Diskussionspanel auf Hamburg Open

Expertenrunde am 20. Januar 2022 von 14 bis 15 Uhr

Zu dem Thema "UHD/HDR-Produktion und -Distribution" veranstaltet die FKTG am 20. Januar 2022 von 14 bis 15 Uhr ein Diskussionspanel auf der Hamburg Open. Die Moderation verantwortet FKTG-Geschäftsführer Jürgen Burghardt. Zu den Diskussionsteilnehmern zählen André Prahl, Deutsche TV Plattform, Frank Heineberg, RTL Deutschland und Bernd Niklas Stingl, SES.

Quelle: FKTG

Ultra HDTV (UHD) und High Dynamic Range (HDR) sind technologische Weiterentwicklungen von Fernseh- und Bildübertragungsstandards, die dem Zuschauer deutliche Verbesserungen der Bild- und Tonqualität bringen sollen. Große Displays mit höheren Auflösungen und besserer Bilddynamik versprechen eine Wahrnehmung, die realen Seh- und Höreindrücken immer näher kommen.

Auf dem Panel rücken die Experten die Produktion von UHD/HDR sowie Verbreitungswege und Endgeräte in den Fokus. Darüber hinaus wollen die Diskussionsteilnehmer erörtern, wie diese neuen Technologien heute bereits eingesetzt werden welche Pläne es für UHD/HDR-Anwendungen in der Zukunft gibt.

www.fktg.org

www.hamburg-open.de

 

 

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren