Logic bindet Landtag NRW an WDR-Landesstudio Düsseldorf an

Dedizierte Glasfaserleitung verbunden mit DWDM-System

Eine direkte Anbindung des WDR-Funkhauses Düsseldorf mit dem Landtag von NRW hat LOGIC media solutions als ersten Teil eines mehrstufigen Projekts realisiert. Über die Leitungsanbindung zeichnet der WDR alle Landtagsdebatten sowie Pressekonferenzen auf und produziert Sendungen aus dem Landtag.

Quelle: LOGIC media solutions GmbH

Ziel der Neuinstallation war die Bereitstellung einer qualitativ hochwertigen Verbindung beider Standorte mit geringem Delay. Dazu sind der WDR und der Landtag mit einer dedizierten Glasfaserleitung mit einem DWDM-System verbunden. Für die Fernsehübertragungen kommen Virtuoso-Einheiten von Nevion zum Einsatz, die die Signale encodieren bzw. decodieren und an die Switche zum Weitertransport übergeben.

Die Video-Signale werden in HD-SDI produziert, von den Virtuoso-Einheiten in JPEG XS komprimiert und unter Nutzung des Standards SMPTE 2110 übertragen. Das Delay im System liegt mit Encodierung/Decodierung und Signaltransport bei unter 10 ms. Mit der bidirektionalen Verbindung werden 5 Streams vom Landtag zum WDR und drei Streams vom WDR zum Landtag bereitgestellt.

Perspektivisch sollen die Virtuoso-Einheiten weitere Aufgaben übernehmen. Dazu wird in einem weiteren Schritt Nevions VideoIPath eingebunden, das als Orchestration Layer und SDN-Controller für die umfassende WAN-Infrastruktur des WDR zum Einsatz kommt und die Konfiguration, das Routing und deren Monitoring übernimmt.

www.logic.tv

 

 

 

Cloud-Produktionen: Vom Zukunftsthema zur „State of the Art“-Technologie

Anzeige

LiveU treibt die Cloud-Revolution mit smarten Tools und Best Practices voran

Seit vielen Jahren schon reden die Visionäre der Videobranche von „Cloud-Produktionen“. Doch erst in den letzten Monaten finden Cloud-basierte Produktionstools verstärkte Anwendung. Die Coronapandemie und der damit einhergehende Ruf nach Remote Work und Kostenreduzierung haben den Siegeszug der virtuellen Videoverarbeitung zweifelsohne angetrieben. Nicht nur immer mehr Anwender nutzen die Cloud-Tools. Auch die technologischen Angebote selbst wurden immer vielgestaltiger, ausgereifter und einfacher zu bedienen. Branchenexperten dürfte es wenig überraschen, dass LiveU – Vorreiter auf dem Gebiet IP-basierten Videoproduktion und -übertragung – schon früh in die Entwicklung von Cloud-Technologien eingestiegen ist und heute eine Reihe von Lösungen im Portfolio hat, die sich bereits im Praxis-Einsatz bewährt haben.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren