Qvest nutzt modulare DataMiner-Plattform von Skyline Communications

Skyline Communications und Qvest haben eine mehrjährige globale strategische Partnerschaft vereinbart, auf deren Basis Qvest auf die modulare DataMiner-Plattform und auf die Entwickler-Community von Skyline zurückgreifen wird.

Christian Massmann, CSO der Qvest Group und Ben Vandenberghe, CEO von Skyline Communications

Quelle: Qvest

Die Vereinbarung erstreckt sich auf die Qvest Global Sourcing Services sowie Projekte in den Bereichen Systemintegration und Softwareentwicklung. Die DataMiner-Technologie von Skyline gilt heute als eine führende und weit verbreitete Software für die digitale Transformation. Sie ermöglicht es Unternehmen, ihren gesamten Betrieb hersteller- und technologieübergreifend zu digitalisieren sowie einfache und sichere, datengestützte, einheitliche Arbeitsabläufe zu etablieren.

Unternehmen aus der Medien- und Unterhaltungsbranche, darunter Content-Creator, Broadcaster und Service-Provider, befinden sich mitten in der Umstellung ihres Geschäfts auf Cloud- und All-IP-Infrastrukturen. Mit Expertenteams unterstützen Qvest und Skyline ihre Kunden und Partner bei der Realisierung agiler, datengesteuerter Abläufe. Damit sind Kunden in der Lage, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und das volle Potenzial dieser neuen Generation von Transformationstechnologien auszuschöpfen – von der Automatisierung bis zur Neukonzeption und Innovation von Arbeitsabläufen. Dank dieser Partnerschaft werden gemeinsame Kunden ihre On-Premises- und Cloud-Ressourcen noch effizienter nutzen können und in die Lage versetzt, ihre Ziele mit einem optimierten Produkt- und Serviceangebot zu erreichen.

www.qvest.com

https://skyline.be/

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren