Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann, Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Steigende Anforderungen
Im Media & Entertainment-Sektor entwickeln sich die grundlegenden Voraussetzungen für Workflows, Storage und kollaborative Umgebungen schnell weiter. Broadcaster, Postproduktions- und Animations-VFX-Studios und Videoabteilungen in Unternehmen sind auf schnelle Ingests und eine rasche konsistente Verfügbarkeit der Inhalte in den Produktions- und Projektteams sowie im Asset-Management angewiesen.

Die folgenden Herausforderungen sollten daher in die Beurteilung von Produktionsabläufen mit einer modernen Workflow-Lösung miteinfließen.

  1. Content- und Projektarchive werden extrem groß
  2. Neue Teams können nicht schnell genug die Arbeit aufnehmen
  3. Die Verwaltung großer Systeme ist äußerst komplex
  4. Einige Storage-Plattformen können nicht wirtschaftlich skaliert oder an Ihren Workflow angepasst werden

Die Lösungen für neue Anforderungen an die Content-Produktion.
Produktionsherausforderungen und Branchenanforderungen verändern sich – was gleichbleibt, ist die erfolgskritische Rolle, die Content für die Profilierung, Markenbildung und Zielgruppenbindung für Unternehmen und Organisationen hat. Herkömmliche Lösungen sind nicht mehr in der Lage, die grundlegenden Anforderungen moderner Medien-Workflows an schnelle Daten-Ingests, reibungslose Zusammenarbeit und hochgradig effiziente Produktionsabläufe zu erfüllen und gleichzeitig Ihre wertvollen Content-Archive langfristig vorzuhalten. Mit modernen Workflow-Lösungen können Medienunternehmen die Content-Produktion flexibel an verschiedenen Orten durchführen - an der Edge der Content-Erfassung, am Set oder in der eigenen privaten Cloud.

Mit einer breiten Palette an Lösungen für die Erfassung, Aufbewahrung, Verwaltung und Wiederverwertung von Video- und anderen Inhalten ermöglicht Ihnen Quantum, Ihre kreativen Visionen zu erfüllen, um Ihre besten Leistungen termingerecht und im Rahmen Ihres Budgets zu liefern.

Mehr Informationen auf www.quantum.com

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren