Kongressmesse ANGA COM baut Zusammenarbeit mit VATM aus

Die Kongressmesse ANGA COM und der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) haben zur ANGA COM 2023 eine erweiterte Partnerschaft vereinbart. Die Kooperation bezieht sich auf gemeinsame Strategie-Panels innerhalb des Kongressprogramms und die Bewerbung von Standfläche.

Quelle: ANGA Services GmbH

Innerhalb des Kongressprogramms wird es zwei Kooperationspanels geben. Eines zum Thema Finanzierung des Glasfaserausbaus und eines zu Energiemanagement und Nachhaltigkeit in der Breitbandbranche. Der VATM kann zudem seinen Mitgliedern noch attraktivere Standangebote für die Teilnahme an der Ausstellung unterbreiten. Davon umfasst sind auch kompakte Messepräsenzen innerhalb der Sonderfläche Small Enterprise Park. Diese richtet sich an kleinere Unternehmen und Start-Ups, die noch nicht an der ANGA COM teilgenommen haben und für die Präsentation ihrer primär digitalen oder softwarebasierten Leistungen keinen klassischen Messestand benötigen.

Die ANGA COM findet vom der 23. bis 25. Mai 2023 in Köln statt. Schwerpunkt-Themen sind Glasfaser, Streaming und OTT.

www.angacom.de

 

 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren