NAB 2014: Cloud-basierter KDM-Dienst

„KeySmith.biz" für Keymanagement und Reporting

„KeySmith.biz" für Keymanagement und Reporting

Ausgewählten Messebesuchern gewährt Öffnet externen Link in neuem FensterQube Cinema (Stand SL7426) auf Einladung Zugang zur Webseite „KeySmith.biz", einem Keymanagement- und Reporting-Dienst für unabhängige Filmemacher, kleine Filmverleihs und Postproduktionsstätten. Der Dienst ermöglicht Filmemachern KDMs für Ihre DCPs zu generieren, indem sie Zugriff auf eine umfassende Kinodatenbank gewährt, die regelmäßig von strategischen regionalen Partnern und durch Crowdsourcing aktualisiert wird. Die Webseite ist durch FIPS-140-2-zertifizierte Hardware-Sicherheitsmodule geschützt.

Der Dienst lässt die Filmemacher zudem entscheiden, wer ihre DCPs entschlüsseln und abspielen darf. Benutzer wählen Kinos aus der Datenbank aus und generieren die benötigten KDMs, die die DCP für jedes ausgewählte Kino freischalten. Jede KDM ist eindeutig einer speziellen Kinoausstattung aus der Datenbank zugeordnet. Der Dienst kann die KDMs direkt per E-Mail an die Kinos liefern und unterstützt ebenfalls das jetzt vom ISDCF empfohlene Theatre-Key-Retrieval-(TKR-)Protokoll. Zudem verfügt er über umfassende Reportingmöglichkeiten, mit denen Anwender ihre KDM-Logistik nachverfolgen können.

„KeySmith.biz" verfügt ebenfalls über eine API, die die nahtlose Integration des KDM-Dienstes mit jedem Digital-Cinema-Mastering-System ermöglichen soll. Das Unternehmen will nach eigenen Angaben die Integration des Dienstes in ihre Systeme „QubeMaster Xpress“ (Windows) und „QubeMaster Xport“ (Mac) in Kürze ankündigen.