Puccini-Festival mit Audiotechnologie von Lawo und d&b Soundscape

Produkte und Lösungen
International
Audio

Jedes Jahr strömen Opernliebhaber in das zwischen dem Tyrrhenischen Meer und dem Massaciuccoli-See gelegene Torre del Lago in der toskanischen Provinz Lucca, um den Klängen des Puccini-Festivals zu lauschen. Das Festival, das im Gran Teatro all'Aperto Giacomo Puccini stattfindet, zieht jeden Sommer rund 40 000 Besucher an. Maestro Puccini selbst besuchte oft diesen schönen Ort, um zu komponieren und sich zu entspannen. Es war immer sein Wunsch gewesen, dass seine Opern in Torre del Lago gespielt würden – ein Traum, der 1930 wahr wurde, als dort mit „La Bohème“ die erste Puccini-Oper unter freiem Himmel aufgeführt wurde.

Im Jahr 2020 wirkte sich jedoch die Pandemie auf alle Bereiche des öffentlichen Lebens aus, und das Puccini-Festival bildete dabei keine Ausnahme: wegen der geltenden Abstandsregeln musste das Orchester verkleinert werden. Jedoch reichte die nun reduzierte Anzahl von Instrumenten nicht dazu aus, den Außenbereich des Teatro klanglich zu füllen, so dass zum ersten Mal eine Beschallungsanlage erforderlich wurde. Zu diesem Zweck wandte sich der künstlerische Leiter des Festivals, Maestro Giorgio Battistelli, an BH audio, den renommierten italienischen Audio-Spezialisten, der sich seit Jahrzehnten auf klassische Musik-, Jazz- und Weltmusikfestivals sowohl in Konzertsälen als auch bei Open-Air-Veranstaltungen spezialisiert hat.

Massimo Carli, leitender Toningenieur von BH audio, hatte in den Jahren davor bereits ein Konzept entwickelt, das genau auf die Bedürfnisse von Events wie dem Puccini-Festival zugeschnitten ist: die bewährte Kombination aus einem Lawo mc²36 Pult und der d&b Soundscape-Technologie.

Die Open-Air-Bühne und das Auditorium in Torre del Lago erlauben keine geflogenen Arrays, so dass Carli 98 Lautsprecher an 62 Soundscape-Ausgängen verwendet, die dicht hinter dem Publikum positioniert sind. „Diese Lautsprecheranordnung, kombiniert mit unserem Lawo mc²36 Pult und den d&b DS100 Prozessoren, liefert ein angenehmes, natürliches Klangerlebnis für alle Zuschauer, egal wo sie sitzen“, so Carli.

www.bhaudio.it

www.lawo.com