News

Für die Berichterstattung von der 3. Liga analysiert eine KI-gesteuerte Lösung des israelischen Anbieters WSC Sports laufende Live-Spiele und erstellt eigenständig Highlight-Snippets.
Aktuelles

Telekom setzt bei Highlight-Schnitt auf KI-Lösung

Die Telekom setzt bei der Sportberichterstattung auf Künstliche Intelligenz (KI): Die KI-gesteuerte Lösung des israelischen Anbieters WSC Sports analysiert laufende Live-Spiele, im Anschluss erstellt die Software eigenständig Highlight-Snippets der Begegnung, die dann durch die Qualitätsprüfung der Redaktion laufen.

FKT 1-2/2023

NEU: FKT nun auch als E-Paper - Ausgabe 01-02/2023 erschienen

Green Production im Fokus: In der FKT-Ausgabe 1-2/2023 erläutert Norbert Paquet (Sony), wie Live-Produktionen nachhaltig und ressourcenschonend gestaltet werden können. Dr.-Ing. Zigmund Orlov und Malte Blumberg (SWR) beschreiben erste praktische Erfahrungen mit agilen Arbeitsmethoden - als Antwort auf die komplexen Herausforderungen einer Branche…

Master Control Room und Central Equipment Room in Doha
Aktuelles

Hunderte Petabyte Datentransfer: VIDI vernetzt Broadcaster zu Fußball-WM

Während der Fußball-WM liefen hunderte Petabyte an Daten zu den Abnehmern, teilt VIDI, Dienstleister im Bereich Broadcasting- und Telekommunikationstechnologie, mit. Das Unternehmen hatte die Glasfaseranbindungen eingerichtet und betrieben, über die die Live-Spiele und TV-Berichte zu mehr als fünf Milliarden Zuschauern gelangten.

HTWK Leipzig mit neuen Räumen für Forschung zu Immersive Audio
Aktuelles

HTWK Leipzig mit neuen Räumen für Forschung zu Immersive Audio

Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig (HTWK) hat neue Räume für immersives Audio geschaffen. Sie sollen den Studierenden einen Einblick in die aktuell modernsten Produktionsmethoden ermöglichen. Die Hochschule benötigte dafür eine Abhörlösung, die flexibel genug ist, um verschiedene Formate umzusetzen. Sie entschied sich für…

Schweizer Stage-Conzept Showtechnik nutzt Film-Assist von Videosys
Aktuelles

Schweizer Stage-Conzept Showtechnik nutzt Film-Assist von Videosys

Das Schweizer Unternehmen Stage-Conzept Showtechnik hat sich zur Erweiterung Ihres Vermietparks für das drahtlose Kamera-System vom Typ Film-Assist des Herstellers VideoSys entschieden, teilt Studio Hamburg MCI mit. Die Systeme sind flexibel mit allen erdenklichen Kamerasystemen einsetzbar.

Martin Bachmann
Aktuelles

Martin Bachmann in Vorstand der Constantin Film berufen

Martin Bachmann ist mit Wirkung zum 01. Juli 2023 in den Vorstand der Constantin Film AG berufen worden, teilt der Aufsichtsrat mit. Bachmann ist seit mehr als drei Jahrzehnten in unterschiedlichen Positionen für das US-Major-Studio Sony tätig und ist seit 2003 Managing Director von Sony Pictures Entertainment Deutschland, Österreich und Schweiz…

HTW Berlin mit Tag der offenen Tür am 10. Februar 2023
Aktuelles

HTW Berlin mit Tag der offenen Tür am 10. Februar 2023

Gamedesign, Museologie und Internationale Medieninformatik: Am Standort Oberschöneweide der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) präsentieren mehrere Studiengänge Arbeiten des aktuellen Wintersemesters und geben Einblicke in Projekte und Studiengangräume. Die Veranstaltungen eignen sich insbesondere auch für…

Das A-Team (von links nach rechts): Bruno Barrett-Garnier (Sky TV); Bryan Olding (Sky TV); Andreas Hain (Lawo); Mike Heard (PAT)
Aktuelles

Sky New Zealand setzt auf IP-Technologie von Lawo

Sky New Zealand hat ein Lawo mc²56 Produktionspult mit 48 Fadern in Betrieb genommen, teilt Professional Audio & Television (PAT), Systemintegrator und Lawo-Partner in Australien und Neuseeland, mit.

HFF München
Aktuelles

Berlinale mit drei Filmen von HFF-Studierenden

Drei Filme von HFF-Student*innen/-Absolvent*innen der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München laufen auf den 73. Internationalen Filmfestspielen Berlin (16. bis 26. Februar). Alle Filme sind im Rahmen des Studiums in den HFF-Abteilungen Dokumentarfilm (Leitung Prof. Karin Kurschick) und Spielfilmregie (Leitung Prof. Julia von Heinz und…

Guillaume Mauffrey
Aktuelles

Riedel: Guillaume Mauffrey verantwortet asiatisch-pazifischen Raum

Guillaume Mauffrey ist bei Riedel Communications als neuer Sales Director APAC für den asiatisch-pazifischen Raum verantwortlich. Mauffrey kommt nach fast neun Jahren bei Ideal Systems Asia Pacific Limited, einem Integrator für Broadcast, Cloud und Pro AV in der Region, zu Riedel.