ANGA COM: Plattform für Breitband- und Inhalteanbieter

Die Fachmesse und der Kongress für Breitband, Kabel und Satellit versammelt ihr Publikum aus Netzbetreibern, Ausrüstern, Programmanbietern, Dienstleistern, Beratungsunternehmen, Behörden und andere Institutionen der Telekommunikations- und Medienbranche vom 12. - 14. Juni auf dem Kölner Messegelände. Im letzten Jahr verzeichnete die ANGA COM 19 000 Teilnehmer, davon 50% international.

Zu den ausstellenden Telekommunikations-Ausrüstern und Netzbetreibern zählen u.a. Telekom Deutschland, Unitymedia, Astra und Eutelsat. Weitere der 480 Aussteller finden Sie hier.

Die alljährliche ANGA COM wird von einer Tochtergesellschaft der ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetrieber e.V. veranstaltet. Der Verband setzt sich für die Interessen von rund 200 Unternehmen der deutschen Breitbandbranche ein, die gemeinsam in Deutschland 40 Mio. Kunden mit ihren Telekommunikationsdienstleistungen versorgen. 

Die diesjährige Messe wurde thematisch auf Gigabit Netzworks, Glasfaser und Smart Homes ausgebaut. Schwerpunktthemen sind außerdem:

  • Gigabit Networks
  • Glasfaserausbau / FTTX
  • Smart Home
  • Internet of Things
  • Wifi
  • IPTV
  • Cloud TV
  • TV Everywhere / OTT

  • Multiscreen
  • Personalized TV
  • Video on Demand
  • Consumer Devices
  • EPG, CA, IT
  • Server, Router
  • UHDTV
  • Satellitenempfang



Strategie, Technik und Gigabit jetzt!

Die internationale Telekommunikations- und Medienindustrie bewegt sich schnell und macht Erfahrungsaustausch unerlässlich: Der Kongress der ANGA COM will das mit seinem Programm von 34 Panels und 170 Referenten möglich machen. Rund 2300 Kongressbesucher nahmen nach Angaben des Veranstalters im letzten Jahr teil, die CEOs von Telekom Deutschland, Vodafone Deutschland, Unitymedia, RTL, Sky Deutschland Tele Columbus und Freenet gehörten zu den Sprechern. Das vollständiger Kongressprogramm für dieses Jahr finden Sie hier.

Quelle: ANGA COM, 2017
Quelle: ANGA COM, 2017
Quelle: ANGA COM, 2017
Quelle: ANGA COM, 2017

Breitbandtag fordert Gigabit

Diskutiert wird besonders das Internet der Dinge, personalisiertes TV, Multiscreen, All-over-IP und Gigabit Netzwerke. Letzterem wird ein gesonderter Messetag am 14. Juni 2018 gewidmet. Gemeinsam mit dem Breitbandbüro des Bundes und dem Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) e.V. steht dieser unter der Überschrift "Breitbandtag - Gigabit jetzt!"

An diesem Tag adressieren die Kongresspanels politische, praktische, regulatorische und technische Themen des Breitbandausbaus. Die Teilnahme am Breitbandtag ist nach vorheriger Online-Anmeldung im Gegensatz zum ersten und zweiten Veranstaltungstag kostenfrei.

Tickets für die Messe und den Kongress, sowie die Online-Anmeldung für den Breitbandtag finden Sie hier.


Bisherige Meldungen der Redaktion

HDR-Webspecial mit Geräteliste veröffentlicht

Das Webspecial finden Sie hier.

Das Highlight des Webspecials ist die HDR-Geräteliste, die hier aufgerufen werden kann. Sie umfasst derzeit über 500...

Weiterlesen

Digitale Strategie und B2C-Sektor der Media Broacast

freenet TV

Im Fokus der Messepräsenz stand freenet TV für Fernsehen in HD-Qualität. Sowohl das Angebot via Antenne als auch das Programmportfolio...

Weiterlesen

DOCSIS-Analysator untersucht Upstream

Mit dem Analysator können Kabelnetzbetreiber testen, ob ihr Netz und die Netzkomponenten den Anforderungen von DOCSIS gewachsen sind. Mit der Option...

Weiterlesen

Cross-Platform OTT and IPTV solution at Anga Com 2018

“It is challenging to deliver content to a growing number of connected devices over different delivery networks. On top of it all, today’s pay-TV...

Weiterlesen

RelayCaster in Dataminer integriert

Dataminer ist eine Lösung für die Broadcast-, Satelliten-, Kabel-, Telekommunikations- und Mobilfunkindustrie. RelayCaster sorgt für eine Einspeisung...

Weiterlesen

ANGA COM: Ausblick auf Kongress- und Messeprogramm

Am 13. Juni findet der Breitband- und Mediengipfel mit Vodafone, Deutsche Telekom, Unitymedia, ProSiebenSat.1 und Sky. Unter der Moderation von Claus...

Weiterlesen

Stimmen der Aussteller und Teilnehmer

"Auf der ANGA COM trifft sich die internationale Telekommunikations- und Medienindustrie. Damit ist sie die ideale Plattform für einen konstruktiven Austausch über Regulierung und Wettbewerb, Markttrends und die Zukunft der Branche. Selten habe ich eine Eröffnungsdiskussion als so ehrlich, effektiv und zugleich unterhaltsam empfunden."

Dr. Hannes Ametsreiter
CEO Vodafone Deutschland

"Von der frischen und geschäftigen ANGA COM in ihren brandneuen, hellen Hallen mit vielen Gastronomie- und Meeting-Bereichen war ich sehr angetan. Wie immer bot die Veranstaltung einen hochwertigen, meinungsführenden Kongress und tolle Gelegenheiten zum Networking, wie die berühmte Abendveranstaltung in den Rheinterrassen. Die ANGA COM ist für uns unverändert eine der wertvollsten internationalen Gelegenheiten im Jahr, unsere Kunden zu treffen."

Steve McCaffery
President, International Sales, ARRIS Group Inc.

"Die ANGA COM ist für Cisco eine Schlüsselveranstaltung – aus unternehmerischer und Netzwerk-Perspektive. Sie hat genau die richtige Größe, um unsere Kunden und Partner zu treffen, ihre Bedürfnisse zu verstehen und ihnen zu zeigen, dass wir im Kabel- und Videobereich stets innovativ bleiben. Außerdem bietet der ANGA Kongress eine tolle Möglichkeit, mehr über die aktuellen und zukünftigen Trends zu erfahren. Wir freuen uns auf die Auflage 2018!"

Yves Padrines
Vice President, Global Service Provider EMEAR, Cisco