Lang Academy auf der Prolight + Sound

Schulungs- und Zertifizierungsangebot erneut erweitert

Um dem erhöhten Bedarf an Weiterbildung für visuelle Präsentationstechnik für Veranstaltungen und Events jeglicher Art gerecht zu werden, entwickelt und veranstaltet die Lang Academy seit Jahren Schulungen für Techniker der Pro-AV-Branche. Sie befassen sich praxisnah und anwenderorientiert mit dem Verständnis und der Bedienung professioneller Videotechnik.

Lang Academy auf der Prolight + Sound (Quelle: Lang AG)

Auch Vermieter, Verkäufer, Disponenten und Projektplaner können sich in eigens für diesen Zweck konzipierten Seminaren einen Wissensvorsprung gegenüber ihren Mitbewerbern verschaffen.

Die Lang Academy erweitert erneut ihr Zertifizierungsangebot und wurde von Epson und Panasonic bereits zum Authorized-Training-Center ausgezeichnet. Sowohl im Bereich der Epson 3LCD-Laser-Phosphor-Projektoren als auch im Bereich der Panasonic DLP-Projektoren mit 3 Chips haben die Schulungsteilnehmer im Rahmen des neuen Schulungsprogramms die Möglichkeit, Prüfungen zum „Certified Specialist“ abzulegen.

Nachdem Lang bereits im September letzten Jahres das Produktportfolio durch die Wings Engine Raw Medienserver aus dem Hause AV Stumpfl erweiterte, bietet die Lindlarer Aus- und Weiterbildungsstätte nun auch passende Schulungen rund um die leistungsstarken Medienserver an. Die beiden praxisnahen Seminare – das Basic- und das Advanced-Level – bieten nicht nur Technikern der AV-Branche, sondern auch Disponenten und Projektplanern einen kompakten Überblick über dieses Themengebiet an.

Darüber hinaus erwartet die Besucher der Lang Academy auf der Prolight + Sound ein spannender Einblick in die Welt der Touch-Produkte unserer Marke Solutions4AV. Hierunter entwickelt, konstruiert und produziert die Lang AG individuelle Lösungen für professionelle Anwender in der AV-Branche.

www.lang-academy.com

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren